Sobrado – erspart die mühselige Abtipparbeit mit der Schreibmaschine

Hallo Christian, vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Interview mit uns nimmst ! Bitte stelle uns zu Beginn Dich und Dein Team bei Sobrado kurz vor:

Hey, danke dürfen wir uns heute bei euch vorstellen. Mein Name ist Christian Röthlin und ich arbeite als Chief Product Owner bei Sobrado. Wir – das sind 30 top motivierte Kollegen und Kolleginnen – digitalisieren die B2B Kommunikation in der Schweizer Assekuranz.

Vielleicht möchtest Du uns Euer Startup, ganz zu Beginn unseres Interviews, kurz vorstellen ?

Wie erwähnt wollen wir bei Sobrado die Transaktionen zwischen Brokern und Versicherungsanbietern digitalisieren und damit Zeit- bzw. Kosten einsparen. Wir haben dazu immer an die Finanzindustrie mit der SIX gedacht, welche bereits heute die Transaktionen digitalisiert. Zusätzlich schaffen wir mit unseren Vergleichsmöglichkeiten Verischerungsprodukte einfach und schnell zu vergleichen und den Kunden effizient beraten zu können.

Welches Problem wollt Ihr mit Sobrado lösen ?

Wir lösen zwei Probleme:

  1. Ineffiziente & fehleranfällige manuelle Abtipparbeit bei Brokern & Versicherungsanbietern
  2. Vergleichbarkeit von intransparenten Versicherungsprodukten

Wie ist die Idee zu Sobrado entstanden ?

Die Idee zu Sobrado ist beim Squashen von Adi ILL und Markus Popp entstanden. Als Adi Ill, Gründer von Qualibroker, Markus die grössten Painpoints in seiner täglichen Arbeit als Broker berichtete kam schnell die viele manuelle Abtipparbeit zu Sprache. Hier kannst du dir die Entstehungsgeschichte nochmals anhören:

Wie würdest Du Deiner Großmutter Sobrado erklären ?

Anstatt mühselige Abtipparbeit mit der Schreibmaschine, ermöglichen wir eine einfachere, sicherere & schnellerer Kommunikation. Zudem ermöglichen wir Versicherungen einfach und transparent zu vergleichen – fast wie beim Kassensturz 😉

Hat sich Euer Konzept seit dem Start irgendwie verändert ?

Nein unsere Vision die führende Transaktionsplattform in der Schweizer Assekuranz zu werden hat sich nie verändert.

Wie funktioniert Euer Geschäftsmodell ?

Wir ermöglichen Brokern durch unsere webbasierte Plattform Offertanfragen zu erstellen und diese automatisch zu vergleichen und Versicherungsprodukte zu vergleichen. Der Broker bezahlt dafür je nach Funktionsumfang in Form eines Jahresabonnement eine Lizenzgebühr. Auf der anderen Seite ermöglichen wir Versicherungsanbieter über eine strukturierte Schnittstelle Offertanfragen digital zu empfangen und Offerten digital zu retournieren.

Wie genau hat sich Sobrado seit der Gründung entwickelt ?

Sobrado hat sich seit ihrer Gründung in der Schweizer Assekuranz eine breite Akzeptanz erarbeitet. Mit über 200 Brokergesellschaften und 30 Premium Versicherungspartner liefern wir rund 30% sämtlicher Offertanfragen von Brokern zu den Anbietern. Die breite Akzeptanz zeigt sich auch in unserem Aktionariat. Seit Gründung verfolgen wir das Ziel, dass Sobrado dem Markt und damit den Brokern und den Anbietern gehören soll. Seit 2020 zählen deshalb die Versicherungen Axa, Allianz, ElipsLife, Mobiliar, SwissLife und Vaudoise sowie rund 13 Brokerhäuser zu unserem Aktionariat.

Wie groß ist Euer Startup inzwischen ?

Wir sind aktuell rund 30 Mitarbeiter an zwei Standorten in Zürich und in Minsk (Weissrussland).

Blicke bitte einmal zurück: Was ist in den vergangenen Jahren so richtig schief gegangen ?

Hmm… so einige Dinge. Sicherlich einige Mailbomben gehören dazu (sorry für den Spam) 😉

Was habt Ihr daraus gelernt ?

Wir haben die automatisierten Tests, speziell beim Mailversand verbessert.

Und wo habt Ihr bisher alles richtig gemacht ?

Sicherlich mit unserer Hauptfunktionalität Offerten vergleichen, durch die wir bei über 200 Brokergesellschaften einen wichtigen Schritt in der Digitalisierung & Automatisierung ermöglicht haben.

Was sind Eure Pläne und Ziele für die nächsten 12 Monate ?

Wir wollen weiter neue Funktionalitäten für vereinfachte Transaktionen zwischen Brokern und Anbietern entwickeln. Zudem wollen wir mit unserem neuen Produkt Sobrado Connect.

Vielen Dank für das Interview.

One thought on “Sobrado – erspart die mühselige Abtipparbeit mit der Schreibmaschine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.